16. “one race…human!” Afrika-Karibik-Festival // Freitag

Auch der zweite Tag des 16. Afrika-Karibik-Festival’s war gut besucht, wenn nicht sogar besser, als der Erste. Ein Grund hierfür war das hervorragende Wetter den ganzen Tag, selbst am Ende als Patrice und seine Band ihren Auftritt hatten.

Unter anderem spielen heute EES und Frittenbude auf der Main-Bühne, die Musikrichtung ging von Kwaito (African House) bis zu Electro-Punk. Es war also für jeden wieder etwas dabei, um auf seine Kosten zu kommen, und ordentlich zu feiern.

Morgen, 17.08.2013, sind als Favorit die Söhne Mannheims ab 22:00 Uhr auf dem AKF und performen ihre neuesten Songs – wie ihr wisst, seit längerem ohne Xavier Naidoo. Lasst euch das einzige Konzert der Jungs im Rhein-Main-Gebiet 2013 nicht entgehen!

Artikel der Serie 16. Afrika-Karibik-Festival<< 16. „one race…human!“ Afrika-Karibik-Festival // Donnerstag16. “one race…human!” Afrika-Karibik-Festival // Samstag >>

Patrick

Ich fotografiere nun schon seit über fünf Jahren, hauptsächlich Events. Auf Kritik, Lob und Shooting- und Eventanfragen freue ich mich sehr. Du findest uns auch auf Facebook